Die Hütte:

Die Alpe Gund liegt auf 1502m unterhalb des Stuibengipfels in der Nagelfluhkette. Sie ist zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichbar und bietet eine gemütliche Einkehrmöglichkeit. Stärken Sie sich in unserer Hütte oder auf der Terrasse und genießen den Blick auf die Nagelfluhgipfel. Der Hüttenwirt und sein Team versorgt Sie mit Brotzeiten und hausgemachten Gerichten, welche auf dem urigen Holzherd zubereitet werden.

Die Alpatmosphäre wird durch die Weideglocken der 120 Jungrinder und 3 Pferde, die um die Hütte herum grasen, unterstrichen. Nutzen Sie außerdem unsere Übernachtungsmöglichkeiten im Lager (21 Plätze) oder in Zwei- und Dreibettzimmern (10 Plätze); so lernen Sie die rustikale Lebensweise in den Alpen kennen und können den stressigen Alltag hinter sich lassen. Die gemütliche Hüttenstube läd ein zu geselligen Stunden und gemütlichem Beisammensein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Wirtsleute Bernhard Hage und Katrin Hitzer mit Team und Hund Maxi